Chorleiter

Stefan Wieske wurde 1988 in Eberswalde geboren. Er studierte am C-Seminar in Berlin Popular-Kirchenmusik und hat Gospelchöre in Heidelberg, im brandenburgischen Senzig, Joachimsthal, Eberswalde und Velten geleitet, außerdem bis Ende 2013 den Jugendgospelchor „stimmt so!“ in Berlin-Prenzlauer Berg. Im September 2012 war Stefan Wieske zusammen mit Christoph Zschunke MassChoir-Leader des 16. Gospelchortreffens Berlin-Brandenburg.

Zur Zeit leitet er den Gospelchor der Ev. Nazarethkirchengemeinde Berlin-Wedding.
Für den in Berlin lebenden Gospelmusiker Stefan Wieske ist Gospel nicht nur Musik, sondern auch Ausdruck seines Glaubens und seiner Überzeugung. Besonders der Contemporary Gospel, d.h. aktuelle Gospelkompositionen sind seine Leidenschaft, der er sich mit aller Hingabe widmet. Er durfte bereits im Alter von 17 Jahren mit der USA Gospelgröße Robert Robinson zusammen auf der Bühne stehen.
 Sein Spaß und seine Freude an der Musik übertragen sich auf alle, die mit ihm zusammen musizieren. In Gospelworkshops, bei Proben und in Konzerten schafft er es mit Präsenz, Power und Humor seine Begeisterung für den Gospel auf alle Mitwirkenden und auch das Publikum zu übertragen.

 

Helmut Jost sagt über ihn:
Deine fachliche und speziell didaktische Qualifikation wird dich schnell zu einer Bereicherung der Szene machen. Dein Klavierspiel ist hervorragend und einer Chorarbeit sehr dienlich. Dein Gesang ist klasse. Deine Zwischenansagen gehaltvoll und herzlich. So soll es sein!“